Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

Nachstehende allgemeine Geschäftsbedingungen (im weiteren AGB genannt) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Die AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäfte zwischen uns und Ihnen als Kunden. Ihren abweichenden Vorschriften als Vertragspartner widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Firma Uptyred UG ist jederzeit berechtigt, diese AGB einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge oder Verträge werden nach den dann noch gültigen AGB bearbeitet. Die AGB gelten spätestens mit Entgegennahme der Ware oder Leistung Ihrerseits als vereinbart.

§ 2 Angebot

Die Angebote von Uptyred UG sind unverbindlich und freibleibend. Preisangaben und Angebote sind nur dann verbindlich, wenn sie von der Firma Uptyred UG schriftlich bestätigt worden sind. Abweichungen und Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Die im Website / Online-Shop etc. abgebildeten Fotos von Produkten können aufgrund von Verbesserungen, den naturgemäßen Abnutzungserscheinungen der verwendeten, recycelten Materialien oder Veränderungen der Bezugsquellen von den gelieferten Artikeln/Verpackung abweichen. Wir behalten uns vor, Ihnen im Rahmen der handelsüblichen Farb- und Maserungsabweichung der Textilien.

Sind bestellte Produkte nicht mehr lieferbar und können auch anderweitig nicht mehr beschafft werden, hat Uptyred UG das Recht, von der Lieferung der betroffenen Produkte zurückzutreten. Der Kunde wird hierüber unverzüglich informiert. Beträge für bereits bezahlte Waren werden umgehend zurück überwiesen, sollte der Kunde keine Ersatzlieferung durch ein Alternativprodukt wünschen.

§ 3 Lieferungsbedingungen

Für den Fall, dass wir mit Ihnen Lieferung vereinbart haben, tragen Sie das Risiko, dass die gelieferten Waren (Möbel) aufgrund ihrer Abmessungen in Ihre Wohnung transportiert werden können. Ein Rücktritt Ihrerseits vom Kaufvertrag wegen Lieferverzugs ist nur dann möglich, wenn ein fester Liefertermin vertraglich vereinbart wurde und Sie uns nach Fristablauf erfolglos eine Nachfrist gesetzt haben. Wir behalten uns den Rücktritt vom Kaufvertrag für den Fall vor, dass eine bestellte Ware aufgrund geänderter Markt- oder Produktpolitik nicht mehr lieferbar ist.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Alle unsere Leistungen sind sofort zur Zahlung fällig. Die Zahlung erfolgt grundsätzlich in Euro. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Solange dürfen Sie die Ware weder veräußern, noch sonst einem Dritten überlassen. Im Falle Ihres Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Ihnen eine angemessene Frist mit Datumsangabe zur Zahlung zu setzen. Zahlen Sie bis dahin nicht, sind wir berechtigt, die Herausgabe unseres Eigentums zu verlangen. Alle Zugriffe auf unser Eigentum sind möglichst zu unterbinden und, wenn dies nicht möglich ist, uns unverzüglich mitzuteilen. Im Falle Ihres Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen zu verlangen. Sollten Sie 30 Tage nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung noch nicht gezahlt haben, geraten Sie ohne Mahnung in Verzug. Aufrechnung und Zurückbehaltung sind ausgeschlossen.

§ 6 Annahmeverweigerung

Sollten Sie die Ihnen ordnungsgemäß angebotene Ware nicht termingerecht abnehmen, sind wir berechtigt, pro angefangenen Monat 1 % der Kaufsumme als Lagerkosten zu berechnen. Ein davon abweichender Schaden muss von der sich darauf berufenden Seite nachgewiesen werden. Nehmen Sie die Ware trotz angemessener Frist von unserer Seite nicht ab, berechnen wir Ihnen 25 % der Auftragssumme als Schadenersatz und entgangenem Gewinn. Auch hier ist der Nachweis eines höheren oder geringeren Schadens für beide Seiten möglich.

§ 7 Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit hat. Bei Eintreffen der Ware haben Sie diese unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 8 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Andernfalls entfällt die Gewährleistung (Sachmängelhaftung) für diese Mängel. Die Gewährleistung (Sachmängelhaftung) beträgt zwei Jahre ab Auslieferung oder Übergabe der Ware (es gilt unser Rechnungsdatum). Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Sollte die Beanstandung grundlos sein oder sich auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung erstrecken, erlischt die Gewährleistung und wir behalten uns vor, den Bearbeitungsaufwand in Rechnung zu stellen. Die Gewährleistung (Sachmangelhaftung) erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Die Firma Uptyred UG hat während der Gewährleistungspflicht (Sachmangelhaftungsfrist) das Recht auf kostenlose, zweimalige Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Für eine Ersatzlieferung steht uns nach Eingang Ihrer Rüge die übliche Lieferfrist zur Verfügung. Nach eventuell erfolgloser Nachbesserung dürfen Sie uns eine letzte Frist mit Enddatumsangabe setzen. Bei Ablauf dieser Frist und erfolgloser zweiter Nachbesserung sind Sie berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, den Kaufpreis zu mindern oder Schadenersatz geltend zu machen.

§ 8 Erfüllungsort und Gefahrenübergang

Erfüllungsort für unsere Leistungen ist unser Firmensitz in Köln. Wir sind bemüht, schnellstmöglich zu liefern, Lieferzeitangaben sind annährend und unverbindlich. Die Lieferung aller unserer Produkte erfolgt im Normalfall ab Lager und solange der Vorrat reicht. Alle Lieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse. Die Gefahr des Untergangs oder der Beschädigung der Ware geht mit Absendung durch die Firma Uptyred UG auf Sie über. Gleiches gilt bei Abholung der Waren. Die Aufrechnung mit Gegenforderungen ist nur zulässig, wenn wir die Gegenforderung anerkennen oder diese rechtskräftig festgestellt ist. Sie, der Besteller (Käufer) verzichten auf das Zurückbehaltungsrecht aus früheren Geschäften mit uns.

§ 9 Haftung

Die Haftung beschränkt sich auf Schäden, die von uns oder einem unserer Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurden. Die Haftungsbeschränkung betrifft vertragliche wie auch außervertragliche Ansprüche.

§ 10 Haftungsausschluss (Internet)

Die Inhalte unserer Web-Seite werden mit Sorgfalt erstellt und regelmäßig überarbeitet. Trotzdem können wir keine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Wir haften auch nicht für die Inhalte von Web-Seiten Dritter, auf die über Hyperlink ein Zugriff zu unserer Web-Seite besteht. Wir übernehmen weiterhin keine Haftung für mittelbar oder unmittelbar verursachte Schäden, die durch Anwahl der Web-Seite oder die durch Verwendung der von uns bereitgestellten Informationen entstehen können.

§ 11 Anwendbares Recht bei Streitigkeiten

Für diese Geschäftsbedingungen, sowie die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen der Firma Uptyred UG und Ihnen, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als zwingend vereinbart. Gerichtsstand für alle Ansprüche aus unseren Geschäftsverbindungen ist Köln.

§ 12 Weiteres

Sollten sich einzelne der vorstehenden Bedingungen als unwirksam erweisen, so bleibt die Wirksamkeit der anderen unberührt. Die unwirksamen Bedingungen sind durch wirksame zu ersetzen, die den Zweck der weggefallenen Bedingungen mit größtmöglicher Näherung erreichen.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

 Uptyred UG (haftungsbeschränkt)

Wöhlerstr. 24a

50823 Köln

Tel.: 017682121836

Email.: info@uptyred.com

 

 Widerrufsfolgen

Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die bereits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls bezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Sache ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie Uptyred UG insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Wie in „Lieferbedingungen“ vereinbart, hat der Verbraucher die Versandkosten zu übernehmen. Damit haben Sie auch die Kosten der Rücksendung zu tragen.

 Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

 Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind Waren die nach Kundespezifikationen angefertigt werden, und eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google„). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Verwendung von Instagram Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram.
Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.